Remotehilfe

Microsofts Remotehilfe ist Teil des Windows 10 Betriebssystems und unter „Windows-Zubehör“ zu finden. Beim Start setzt sie sich bescheiden am oberen linken Bildschirmrand fest mit dem Menüpunkten „Unterstützung anfordern“ und „Unterstützung gewähren“.

Will man eine andere Person unterstützen, muss man in das blaue Feld klicken und sich in seinem Microsoft-Konto anmelden oder ein neues erstellen. Dann dauert es einen Moment, bis der Code generiert ist. Er wird dann der hilfesuchenden Person übermittelt, wobei dazu nur wenige Minuten zur Verfügung stehen.

Der oder die Hilfesuchende muss nun entscheiden ob sie den Code nutzen will. Wenn ja, kann ein „Vollzugriff“ gewährt oder nur der Bildschirm zur Anzeige freigegeben werden.

Die letztendliche Freigabe erfolgt dann nach einigen Hinweisen durch den Klick auf „Zulassen“.