Bildschirmkopie

GreenShot Logo

Beim Erstellen digitaler Dokumente kommt es oft vor, dass flüchtige Bildschirminhalte, wie beispielsweise ein sich kurzzeitig öffnendes Menü, gern zur Illustration genutzt würde. Windows 10 liefert mit dem „Snipping Tool“ oder der „Ausschneiden und Skizzieren App“ solche Werkzeuge. Überzeugender in der Funktionsvielfalt und Benutzerfreundlichkeit ist aber das kostenlose Programm „GreenShot„. Es kann auf Knopfdruck gestartet werden. Mithilfe einer bei der Auswahl des zu kopierenden Bildschirmbereichs integrierten Lupe kann der Ausschnitt pixelgenau positioniert werden.

Die folgenden Abbildungen versuchen das zu verdeutlichen:

Auch das Finden des Endpunkts wird von der
Lupenfunktion. unterstützt. Zudem werden der
ausgewählte Bereich und die Pixelzahl eingeblendet.
Der Ausgangspunkt liegt an der oberen linken
Ecke des Bildschirmfensters. Die Lupe zeigt das
Pixelgenau.
So sieht die fertige Kopie aus, die im Zwischenspeicher
oder als Datei weitergegeben werden kann.