Schritt 3

Wenn der Sinn des Programmcodes erfasst ist, sollte es gelingen, die Blinkfolge der LED wie folgt zu beeinflussen: 

1. Die LED ist in einer Endlosschleife jeweils 3 Sekunden an und 1 Sekunde aus
2. Die LED geht in rascher Folge an und aus

Lösungen bitte nur zur Kontrolle verwenden!

Lösungen:

Zurück zu: Einen Mikrocontroller programmieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen