Schritt 3

Wenn Räder und Achsen vorbereitet sind, geht es an das Fahrgestell, das mithilfe der beiden Holzspatel und den Hälften eines Papierröhrchens realisiert werden soll. Die Hälften müssen rechtwinklig zu den langen Seiten angebracht und die beiden Holzspatel miteinander verbinden. Auch hier dem Klebstoff hinreichend Zeit zum Aushärten lassen.

Aufgabe:

Diesen Arbeitsschritt wie bereits erklärt dokumentieren.

Zurück zu: Ein elektrisch angetriebenes Fahrzeug
Nach oben scrollen